ITALIENISCH IN ITALIEN

it-flag
eng-flag
de-flag

ITALIENISCH IN DEN DOLOMITEN

  • Kurse während des gesamten Jahr auch im Sommer
  • Italienische Sprach- und Literaturkurse
  • Kultur-, Sport- und Freizeitkurse, Businesskurse
  • Gruppenkursen
  • Kleingruppenkurse (2 bis 4 Teilnehmer)
  • Individualkurse
  • Sie können die internationalen CELI und CIC-Sprachzertifikate der Universität für Ausländer in Perugia ablegen.

Aufnahmeprüfung und Sprachzertifikate

Lehrer und internationalen Sprach- und Kulturbegeisterten gehören zu dem Sprachenzentrum „Le Lingue nel Mondo”. Unser Team organisiert nicht nur Fremdsprachenkurse für Italiener sondern auch Italienischkurse für Ausländer.

Das MIUR (das italienische Ministerium für Unterricht, Universitäten und Forschung) und die Universität für Ausländer in Perugia erkennen unser Sprachenzentrum an. Wir haben das Diplom „Italienische Sprache für den Unterricht an Ausländer” bei der Universität „Ca‘ Foscari” in Venedig erworben.

Das Sprachzentrum, die italienische Schule und die Lehrmethode

Das internationale Sprachzentrum Italienische Schule „LE LINGUE NEL MONDO” wird von dem MIUR anerkannt: in unserem Sprachzentrum arbeiten hochspezialisierte Lehrer, die italienisch an Ausländer nach der Herkunftsländer den Teilnehmer lehren. Die Lehrmethode basiert sich auf modernen Techniken und der Spracherwerb geht Hand in Hand mit dem Kulturerwerb.

Der Ansatz ist stark kreativ und stimulierend. Unsere Lehrmaterialien und Techniken sind Bücher, Videos, interaktive Tafeln, Dokumenten in der Originalsprache, Ausflüge und Treffen mit Personen in ihren Herkunftsländern. Darüber hinaus Lieder, Theaterstücke und Spiele.

Die Unterrichte dauern 60 Minuten und sie sind in verschiedene Lernmodule unterteilt, um die 4 Fähigkeiten zu verbessern. Die 4 Fähigkeiten sind nötig für das Erlernen der italienischen Sprache. Wir schlagen verschiedene Kurse vor und jeder Kurs bietet praktische und einnehmende Aktivitäten an.

Das Sprachzentrum „Le Lingue nel Mondo” ist klein aber bietet eine angenehme Atmosphäre, die Angestellten der Sekretariat, die Vorsitzende und die Direktorin stehen immer den Studenten zur Verfügung. Die Lehrer folgen jedem Student und Fortschritten. Die Farben der Räume, die Berglandschaft und die entspannende Atmosphäre werden die Studenten erobern.

Der Empfang und die Lehrqualität sind die Kraft des Sprachzentrums. Die Kurse dauern eine Woche und die Studenten werden mit der Sekretärin überprüfen, ob der Kurs aktiviert werden kann. Eventuell kann man Kurse fuer kleine Gruppe (2 bis 4 Teilnehmer) oder individuelle Unterrichte organisieren.

Alle Kurse finden von Montag bis Freitag statt. Die Ankunft für die Unterbringung ist an dem Samstag oder Sonntag vor dem Beginn des Kurses. Die Abfahrt ist an dem nachfolgenden Samstag oder Sonntag am Ende des Kurses. Bei uns „Le Lingue nel Mondo“ fühlen Sie sich wirklich wohl.

Die Studenten, die das Sprachzentrum „Le Lingue nel Mondo” auswählen

Diejenige, die einen italienischen Kurs in den Dolomiten auswählen, lieben eine in der Welt einzigartige Naturlandschaft, sie sind Berg- aber auch Kulturbegeisterten, die Natur und Kultur in Belluno und in der schönsten Städte der Region Venetien bewundern können. Die Stadt Belluno und ihre Provinz sind ruhige Gebiete mit einer gemütlichen Familiengastfreundschaft. Wichtig ist die Beteiligung der Studenten an allen kulturellen Ereignisse und Feste, die gewöhnlich in jeden Gemeinden organisiert werden.

ANERKENNUNGEN

DAS SPRACHZENTRUM „LE LINGUE NEL MONDO” hat zahlreiche Anerkennungen bekommen.

  1. DAS SPRACHZENTRUM „LE LINGUE NEL MONDO” hat zahlreiche Anerkennungen bekommen.
  2. Prüfungszentrum für die CELI (Certificato di Conoscenza della Lingua Italiana – Zertifikat den italienischen Sprachkenntnisse) und CIC (Certificato di Conoscenza dell’Italiano Commerciale – Zertifikat den Sprachkenntnisse im Wirtschaftsitalienisch) Sprachzertifikate der Universität für Ausländer in Perugia. Die Präsidentin und die Direktorin des Sprachzentrums sind die Prüferinnen der Zertifikaten der Universität in Perugia.
  3. Prüfungszentrum für die internationalen Trinity College London-Sprachzertifikate der PEARSON LCCIEB (London Chamber of Commerce).
  4. Prüfungszentrum für die DELE-Sprachzertifikate des Instituto Cervantes für Spanisch.
  5. Lieu de Passation für die DELF Scolaire Sprachzertifikate des Alliance Française.
  6. Anerkennung von “Ente Parco delle Dolomiti Bellunesi” (die Parkverwaltung der nationalen Park der Dolomiten in Belluno)
  7. Eintragung ins regionale Einwanderungsregister. Das Sprachzentrum organisiert finanzierte Kurse für diesen Bereich.
  8. Aufnahme ins nationale „Fornitori e Prestatori di Servizi Culturali” Register für die Studenten, die die MIUR Karte “Io studio – la carta dello Studente” haben.
WO SIE UNS FINDEN

Der Kulturverein „LE LINGUE NEL MONDO” – Internationales Sprachzentrum, Italienische Schule liegt in Polpet – Ponte nelle Alpi, 8Km vom Zentrum Belluno entfernt, einer Stadt, die von entspannenden Gebirgen und Hügel umgeben ist.

Von Belluno aus, als „die Tür der Dolomiten” bekannt, können Sie die wunderbare Natur der italienischen Alpen bewundern. Geschichte, Kunst, Kultur, Gastfreundschaft und Küche werden Sie begrüßen und Sie werden diesen Teil der Voralpen und der Dolomiten, UNESCO-Weltnaturerbe, schätzen.

In der Nähe findet man berühmten Berggebiete, atemberaubenden Hügel, romantischen Kunststädte wie Venedig, Padua, Verona, Feltre und Vicenza, traditionellen Küche und Sitten und Gebräuche, die Flora und die Fauna des Nationalparks Dolomiten in Belluno. Auf diesem Grund sind Belluno und seine Umgebungen einen perfekten Ort, wo Sie einen unvergesslichen Urlaub verbringen und italienisch lernen können!